BSFH SCHILW Rigi

21.03.–23.03.2013


Vom Donnerstag, 21.03.13 bis Samstag, 23.03.13, hat der 24. SCHILW-Kurs der BSFH im Hotel EDELWEISS auf der Rigi stattgefunden. 18 Lehrpersonen ABU und BK hatten die Gelegenheit, sich im Rahmen eines vom Sprachausbildungsfachmann Dr. Heiko Strech und dem gehörlosen Gebärdensprachlehrer Emanuel Nay gestalteten Workshops mit der eigenen Stimme und den visuell-gestischen Ausdrucksmitteln auseinanderzusetzen. Am Freitagnachmittag stand die Erkundigung der Rigi in kultureller und historischer Sicht auf dem Programm. Zum Abschluss führten am Samstag Karin Arquisch und Lilly Kahler als Gebärdensprachdolmetscherinnen die Kursteilnehmer/innen in die vielfältige Welt des Dolmetschens ein.